Wärmepumpen

Natürlich umweltfreundlich, natürlich kostengünstig. Die Wärmepumpe hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges Heiz- und Warmwassersystem auf dem Markt etabliert. Im Hinblick auf Leistung und Komfort können sich Wärmepumpen neuester Generation wie die SensoTherm BSW von BRÖTJE längst mit anderen Heizsystemen messen. Doch darüber hinaus gewähren sie einen entscheidenden Vorteil: Sie arbeiten mit einem völlig kostenlosen Energieträger und sind damit weitestgehend unabhängig von anderweitigen Energieressourcen. Denn Wärmepumpen nutzen die Umweltwärme, die im Grundwasser oder im Erdreich gespeichert ist, für Ihren Heiz- und Warmwasserkomfort. Durch hohe Leistungszahlen (COP) wird diese Energie durch einen geringen Einsatz an elektrischem Strom optimal genutzt.

Argumente, die für sich sprechen:

  • Heizleistung von 6 bis 21 kW – bei 100% Heizenergie und nur 25% Antriebsenergie
  • Kombination mit einem BRÖTJE Solarsystem möglich
  • Hohe Leistungszahl (COP) dank großzügig dimensionierter Edelstahl-Plattenwärmetauscher
  • Kaskadenfähig: Bis zu 15 Wärme-erzeuger können miteinander verbunden werden für eine Gesamtleistung von mehr als 300 kW
  • Ausgestattet mit der neuesten, busfähigen Reglergeneration von BRÖTJE
  • Beste Qualitätdurch die Produktion am Hauptstandort Rastede
  • Verwendung des Sicherheitskältemittels R410A (nichtbrennbar, ungiftig)
  • Kompaktbauweise von SensoTherm BSW 6 B bis 15 B erhältlich
  • Kompaktund formschön sowie flüsterleise dankbesonders geräuscharmem Scroll-Verdichte